• Station 36 - 2

ORTHOPÄDISCH UNFALLCHIRURGISCHES ZENTRUM

Das Pflegeteam der Station 36-2 ist mit der Versorgung von unfallchirurgischen und orthopädischen Patienten betraut. Arbeitsunfälle, Sport-und Freizeitunfälle, Alterstraumatologie mit geriatrischer Anbindung sowie alle Bereiche der Orthopädie fallen in unser Aufgabengebiet. Die Behandlung aseptischer sowie septischer Wundverläufe gehören dazu. Die Unterstützung unserer Patienten bei der Grundpflege beruht auf dem aktivierenden Prinzip. Aber auch die psychologische Betreuung von traumatisierten und onkologischen Patienten ist zu beachten und liegt uns am Herzen.

Unser Pflegeteam zeichnet sich durch Kompetenz und Flexibilität aus. Die ständig erforderliche Bereitschaft, um bei unvorhergesehenen Prozessen zu begleiten, ist in unserem Fachgebiet selbstverständlich. Auf unserer Station werden Patienten aller Altersklassen betreut, weshalb die Pflegetätigkeit spannend und abwechslungsreich ist. Aus-, Fort- und Weiterbildung gehören für uns zur ständigen Entwicklung, damit eine professionelle, universitär angepasste Pflege in unserer Klinik gewährleistet ist.

 

Kontakt

Marc Habisreitinger

Orthopädisch Unfallchirurgisches Zentrum | Station 36-2
Universitätsmedizin Mannheim
Theodor Kutzer Ufer 1-3
68167 Mannheim

+49 621 383 3900

marc.habisreitinger@umm.de

logo