• Andrea Wilhelm
Oops, an error occurred! Code: 202112062350456069580d

GB PFLEGEDIREKTION

Kinästhetik

Das Pflegekonzept der Kinästhetik beruht auf einer Erfahrungswissenschaft die Bewegungen unserer Patienten im Pflegealltag fördert. Durch schonenede Unterstützung, Berührung und Kommunikation motivieren wir unser Gegenüber dazu, Bewegungsempfindungen zu nutzen, um die eigenen Bewegungen besser zu verstehen.

Bewegungskompetenz ist Gesundheitsentwicklung

Das traditionelle Verständnis von Genesung, das Bettruhe und Schonung propagierte, hat sich gewandelt. Heute wissen wir um die Selbstheilungs- und Regulationsmechanismen muskulärer Eigenbewegung. Die Argumente der Kinästhetik, warum Menschen im Sinne ihrer Genesung und ihrer Gesundheitsentwicklung körperlich aktiv bleiben sollten, werden von der medizinischen Forschung bestätigt und das Wissen um dieses Handlungskonzept nimmt stetig zu.
 

KOORDINATORIN

Andrea Wilhelm

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen (Hubert Burda)

logo